Eigentumswohnungen Brühl
2. Bauabschnitt: Untere Aktienstraße 8 - 10

2. Bauabschnitt in Vorbereitung: Untere Aktienstraße 10
2. Bauabschnitt in Vorbereitung: Untere Aktienstraße 8
1. Bauabschnitt begonnen: Brühl 32
1. Bauabschnitt begonnen: Brühl 32
1. Bauabschnitt begonnen: Brühl 32

Die GGG bereitet auf dem Brühl in Chemnitz den zweiten Bauabschnitt eines Bauträgerprojektes vor, bei dem 23 Eigentumswohnungen und 5 Gewerbeeinheiten entstehen.

Eigentumswohnungen

Bis Mitte des Jahres 2018 sollen die Sanierungsarbeiten an dem Gebäude Untere Aktienstraße 8 – 10 beginnen. Die großzügig geschnittenen Wohnungen mit gehobener Ausstattung reichen von zwei bis vier Wohnräumen und Wohnflächen von ca. 60 m² bis ca. 112 m². In Abhängigkeit des Baufortschritts und des Verkaufs sind auf Wunsch der Käufer auch größere, individuelle Wohnungsgrundrisse möglich. Die Eigentumswohnungen werden wahlweise mit Parkett oder einem Designvinylbelag in Holzoptik ausgestattet. Alle 3-Raum- und 4-Raum-Wohnungen erhalten einen Kaminanschluss und jede Wohnung eine Fußbodenheizung. In den Bädern werden die Duschen mit Echtglasduschabtrennungen und einer zusätzlichen Regendusche ausgeführt. Einzelne Bäder erhalten darüber hinaus ein Bidet. Alle Wohnungen sind über einen Aufzug - teilweise sogar direkt - erreichbar.

Kaufpreise, steuerliche Vorteile und Förderung

Die Kaufpreise für die Eigentumswohnungen beginnen ab 145.000 Euro. Das Bauträgerobjekt liegt in dem förmlich festgelegten Sanierungsgebiet "Brühl-Boulevard". Somit besteht sowohl für die Erwerber von selbstgenutztem Wohneigentum als auch für Kapitalanleger die Möglichkeit, den überwiegenden Teil der Bau- und Planungskosten für Modernisierungs- und Instandsetzungsmaßnahmen gemäß § 7h Einkommenssteuergesetz erhöht steuerlich abzuschreiben. Davon ausgenommen sind die Wohnungen im 2. Dachgeschoss. Als Finanzierungsbausteine können KfW-Kredite oder alternativ Zuschüsse aus den Programmen KfW 151/KfW 430 (Energieeffizient Sanieren) und KfW 159/KfW 455 (Altersgerecht Umbauen) in Anspruch genommen werden.

Gewerbeeinheiten

Im Erdgeschoss entstehen Gewerbeeinheiten mit Nutzflächen von ca. 52 m² bis ca. 106 m². Im sanierten Rohbauzustand sind diese ab einem Kaufpreis von 89.000 Euro erhältlich. Der durch die GGG geschaffene Ausbaustand kann individuell vereinbart werden.

Auf dem Grundstück werden neun Stellplätze errichtet, an denen ein Sondernutzungsrecht zu einem Kaufpreis ab 10.000 Euro erworben werden kann.

Verkauf und Baubeginn

Für die Eigentumswohnungen und Gewerbeeinheiten sind ab sofort Reservierungen möglich. Der Baubeginn ist für die erste Jahreshälfte 2018 geplant und erfolgt bei einem Verkaufsstand von ca. 80 % der Eigentumswohnungen.

Die Kaufpreiszahlung für die Eigentumswohnungen richtet sich nach der Makler- und Bauträgerverordnung.

Wohnungsgrundrisse

Hier finden Sie eine Übersicht der geplanten Wohnungsgrundrisse zum 2. Bauabschnitt Untere Aktienstraße 8 - 10.

Grundrissbeispiel 2-Raum-Wohnung
Grundrissbeispiel 2-Raum-Wohnung
Grundrissbeispiel 3-Raum-Wohnung
Grundrissbeispiel 3-Raum-Wohnung
Grundrissbeispiel 4-/5-Raum-Wohnung
 

Visualisierungen

Die Visualisierungen zeigen Einrichtungsbeispiele der Eigentumswohnungen Untere Aktienstraße 8  - 10.

Badvariante I
Badvariante II
Wohnküche I
Wohnküche II
Wohnzimmer I
Wohnzimmer II

Lageplan

Ansprechpartner

Bei Interesse am Kauf einer Eigentumswohnung und/oder einer Gewerbeeinheit berät Sie gern unsere Mitarbeiterin

Frau Frauke Meier
Telefon0371 533-1550
Telefax0371 533-1449
E-Mailfrauke.meier@ggg.de