Kampagnenbild

AKTUELLES

  • Bild 240x250

    Investitionsprogramm 2020:
    41 Mio. Euro


    Im Jahr 2020 plant die GGG Investitionen in ihre 25.000 Wohnungen in Chemnitz von rund 41. Mio. Euro. Der Schwerpunkt wird auf der Schaffung von modernen und zugleich bezahlbaren Wohnungsangeboten auch für Haushalte mit geringen Einkommen liegen. Zu den Sanierungsvorhaben
  • Wohnen in Helbersdorf

    Sanierung Paul-Bertz-Straße
    Bis Ende 2020 entstehen familienfreundliche, seniorengeeignete und barrierearme 1-Raum- bis 5-Raum-Wohnungen ... [mehr]

  • Mieterjournal 6/2019

    Ausgabe 6 ist da
    Lesen Sie im aktuellen Mieterjournal wissenswertes über den Aufsichtsrat der GGG, über das Fritz-Heckert-Gebiet und unsere Sanierungen ... [mehr]

  • Investitionsprogramm 2020

    41 Mio. Euro für bezahlbares Wohnen
    Für das Jahr 2020 plant die GGG mit Investitionen von rund 41. Mio. Euro. Den Schwerpunkt werden bezahlbare Wohnungsangebote im Stadtgebiet von Chemnitz bilden... [mehr]